Termine: Tel. +49 160 9623 2547 - E-Mail:
Kontakt per elektronischer Nachricht

Alexander Hohmann

Life Coach & Business Coach (deutsch, français, english)

Freiburg im Breisgau, Badenweiler und Online / International

Hochsensibilität

Hochsensibilität im Internet Blog von Dr. Elaine Aron (US) - verschiedene Artikel der Begründering des Konzepts Hochsensibilität auf der Webseite der Zeitschrift “Psychology Today”: https://www.psychologytoday.com/intl/blog/the-highly-sensitive-person Webseite von Dr. Elaine Aron (US): https://hsperson.com/ (mit Selbsttests auf englisch) Netzwerk Hochsensibilität (DE) - in Themenportal mit zahlreichen Ressourcen: https://www.hochsensibilitaet-netzwerk.com/ Zart besaitet (CH) - ein weiteres Themenportal mit zahlreichen Ressourcen und einer Version des HSP-Tests: https://www.zartbesaitet.net/ Informations- und Forschungsverbundes Hochsensibilität e.V. (IFHS) (DE) - Portal zur Informationsbereitstellung, wissenschaftlichen Vernetzung und Unterstützung lokaler Angebote (z.B. Gesprächskreise): https://hochsensibel.org/ Forschungsnetzwerk Sensitivity Research mit Hochsensibilitätstests für Erwachsene und Kinder: https://sensitivityresearch.com/de/selbsttests/ Helmut Schmidt Universtät Hamburg - Forschungsbereich Hochsensibilität Literatur zur Hochsensibilität Mittlerweile gibt es ein reichhaltiges Angebot an Büchern zum Thema. Sie kommen insbesondere aus der Forschung oder therapeutischen Praxis, oder sind Erfahrungsberichte. Hier sind nur einige erwähnt. Es gibt noch viele andere Titel, die sich über eine Suche der Wörter “hochsensibel” oder “Hochsensibilität” in einer Büchersuche finden lassen. Sie wiederholen aber häufig Erkenntnisse, die sich bereits in den Klassikern von Dr. Elaine Aron finden, und ergänzen diese aus der eigenen Erfahrung oder Praxis. Dr. Elaine Aron (klinische Psychologin und Psychotherapeutin nach C.G. Jung): “Sind Sie hochsensibel?” - der Klassiker “Hochsensible Eltern” “Das hochsensible Kind” “Hochsensibilität in der Liebe” “Hochsensible Menschen in der Psychotherapie” Georg Parlow: “Zart besaitet” Literatur zur männlichen Hochsensibilität Hochsensbilität bleibt bei vielen noch mit Weiblichkeit assoziiert. Hochsensible Männer erleben aber ganz eigene Schwierigkeiten, über die es noch sehr wenig Literatur gibt. Christoph Weinmann (DE): "...spürbar anders!?: Potenzial und Widersprüche hochsensibler Jungen und Männer" Dr. Tracy Cooper (US): “Empowering the Sensitive Male Soul” Tom Falkenstein (DE): “Hochsensible Männer” Thomas Anderson (SE - engl. Übersetzung): “The Vulnerable Man” (ein kommentiertes Tagebuch) Für die Inhalte, auf die hier verwiesen wird, übernimmt der Betreiber dieser Webseite keine Gewähr.
Ressourcen und Links Alexander Hohmann

Alexander Hohmann

Zertifizierter Life Coach

& Business Coach

Freiburg, Badenweiler, online

Deutsch - français - englisch

Ressourcen & Links

Hochsensibilität

Hochsensibilität im Internet Blog von Dr. Elaine Aron (US) - verschiedene Artikel der Begründering des Konzepts Hochsensibilität auf der Webseite der Zeitschrift “Psychology Today”: https://www.psychologytoday.com/intl/blog/the- highly-sensitive-person Webseite von Dr. Elaine Aron (US): https://hsperson.com/ (mit Selbsttests auf englisch) Netzwerk Hochsensibilität (DE) - in Themenportal mit zahlreichen Ressourcen: https://www.hochsensibilitaet-netzwerk.com/ Zart besaitet (CH) - ein weiteres Themenportal mit zahlreichen Ressourcen und einer Version des HSP-Tests: https://www.zartbesaitet.net/ Informations- und Forschungsverbundes Hochsensibilität e.V. (IFHS) (DE) - Portal zur Informationsbereitstellung, wissenschaftlichen Vernetzung und Unterstützung lokaler Angebote (z.B. Gesprächskreise): https://hochsensibel.org/ Forschungsnetzwerk Sensitivity Research mit Hochsensibilitätstests für Erwachsene und Kinder: https://sensitivityresearch.com/de/selbsttests/ Helmut Schmidt Universtät Hamburg - Forschungsbereich Hochsensibilität Literatur zur Hochsensibilität Mittlerweile gibt es ein reichhaltiges Angebot an Büchern zum Thema. Sie kommen insbesondere aus der Forschung oder therapeutischen Praxis, oder sind Erfahrungsberichte. Hier sind nur einige erwähnt. Es gibt noch viele andere Titel, die sich über eine Suche der Wörter “hochsensibel” oder “Hochsensibilität” in einer Büchersuche finden lassen. Sie wiederholen aber häufig Erkenntnisse, die sich bereits in den Klassikern von Dr. Elaine Aron finden, und ergänzen diese aus der eigenen Erfahrung oder Praxis. Dr. Elaine Aron (klinische Psychologin und Psychotherapeutin nach C.G. Jung): “Sind Sie hochsensibel?” - der Klassiker “Hochsensible Eltern” “Das hochsensible Kind” “Hochsensibilität in der Liebe” “Hochsensible Menschen in der Psychotherapie” Georg Parlow: “Zart besaitet” Literatur zur männlichen Hochsensibilität Hochsensbilität bleibt bei vielen noch mit Weiblichkeit assoziiert. Hochsensible Männer erleben aber ganz eigene Schwierigkeiten, über die es noch sehr wenig Literatur gibt. Christoph Weinmann (DE): "...spürbar anders!?: Potenzial und Widersprüche hochsensibler Jungen und Männer" Dr. Tracy Cooper (US): “Empowering the Sensitive Male Soul” Tom Falkenstein (DE): “Hochsensible Männer” Thomas Anderson (SE - engl. Übersetzung): “The Vulnerable Man” (ein kommentiertes Tagebuch) Für die Inhalte, auf die hier verwiesen wird, übernimmt der Betreiber dieser Webseite keine Gewähr.